Dinkelgrieß-Blaubeer-Pfannkuchen

Zutaten für 1 Portion

2 gehäufte EL                     Dinkelgrieß

1 gehäufter EL                  Dinkelmehl

1 Stück                                  Ei

100 ml                                   Milch oder Pflanzenmilch

1 EL                                        Birkenzucker oder anderen Zucker

1 Prise                                   Salz

2 Handvoll                           Blaubeeren

1 EL                                        Kokosblütenzucker oder anderen Zucker

2 TL                                        Ghee oder Kokosöl

1 EL                                        Quark

 Zubereitung:

  • Grieß, Mehl, Milch und das Ei in eine Schüssel geben und mit dem Schnee-besen verquirlen, sodass sich keine Klumpen darin befinden. Den Birkenzucker unterrühren.
  • Blaubeeren waschen und beiseitestellen. Eine Pfanne mit Ghee erhitzen und den Teig vollständig hineingeben. Die Blaubeeren auf dem Pfannkuchen verteilen und einen Deckel auflegen.
  • Den Pfannkuchen bei kleiner Temperatur 3-4 Minuten backen. Einmal wenden, fertig backen und auf einen Teller geben. Mit Quark toppen und mit Kokosblütenzucker bestreuen. Mega!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.